Start

gruppe-a4

Planung und Projektentwicklung

Die Arbeitsgemeinschaft gruppe a4 besteht seit 2011 aus drei Architektinnen: Corinna Buss, Isabel Carrillo Aranguren und Ute Funk.

 

Unser Tätigkeitsfeld umfasst neben den klassischen Architektenleistungen die Organisation von Partizipationsprozessen, Genderplanung und Sachverstän-digentätigkeiten.

 

Unser Schwerpunkt ist das Bauen im Bestand, orientiert und ausbalanciert an Nutzerinteressen und Ansprüchen, die sich aus denkmalpflegerischen Aspekten und den üblichen Rahmenbedingungen, wie Zeit und Geld ergeben.

 

Ein weiterer wesentlicher Baustein ist die fachliche Bauberatung, die sowohl auf unsere Sachverständigentätigkeit zu den Themen Bewertung von Immobilien, Schäden an Gebäuden sowie Barrierefreies Bauen als auch auf unsere langjährige Berufserfahrung aufbaut.

 

Unsere Stärken sind flexible und an die Situation angepasste Herange-hensweisen. Unsere umfangreichen Erfahrungen in ganz verschiedenen beruflichen Zusammenhängen sind die Basis dafür, dass wir die Anliegen der privaten und öffentlichen Bauherren, sowie der verschiedenen Verwal-tungsebenen optimal umzusetzen wissen.